Am 12. und 13. August startet die 5. Auflage des Mittelalterlichen Treibens auf der Liebenburg. In Namborn sind dann wieder Pipes’n’Strings und William der Zauberer zu Gast. Ponyreiten und Korbflechterei stehen auf dem Programm – die Standpalette und die Lager sind mehr geworden. Programmatisch stehen neben Tanz, Gaukelei und Schaukampf auch dieses Jahr wieder eine Feuershow am Samstag auf dem PLan. Dazu kommen die besonderen Burgführungen des Baldemar von Odenbach. Die Veranstaltung läuft Samstag 14-22 Uhr und Sonntag 11-18 Uhr. Der Wegezoll beträgt 3 Euro, Kinder und Gewandete sind frei.

This entry was posted on Mittwoch, August 2nd, 2017 at 06:52 and is filed under News. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.